Verkehrsrecht

Haben Sie einen Verkehrsunfall, sind geblitzt worden oder haben ein anderes verkehrsrechtliches Problem oder eine entsprechende Frage?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Als Teil des Verkehrswesens umfasst das Verkehrsrecht im weitgefasst sämtliche Rechtsnormen, die mit dem Verkehr, in Verbindung stehen. Das Verkehrsrecht ist sehr Komplex, da es sich aus verschiedensten Vorschriften des öffentlichen Rechts und des Privatrechts zusammensetzt.

Unter anderem werden von uns im Verkehrsrecht folgende Bereiche umfasst:
(die Aufzählung ist nicht abschließend)

Ordnungswidrigkeiten

  • Bußgeldbescheide, Geschwindigkeitsüberschreitung
  • Rotlichverstöße
  • Alkohol-/Drogenverstöße
  • Telefonieren am Steuer
  • Falschparken
  • Lenkzeit- und Ruheverstöße (Berufskraftfahrer)
  • Mautverstöße
  • Überladung oder falsche Sicherung der Ladung
  • Abstandsverstöße
  • Halterverfahren
  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Verkehrszivilrecht

  • Unfallregulierung - Diese übernehmen wir komplett für Sie!
  • Abwicklung mit Versicherungen
  • Schadensersatz,
  • Nutzungsausfalls- und Verdienstausfallsschäden
  • Schmerzensgeld
  • Unfall-Schadenspositionen
  • Gewährleistung bei Autokauf (Neu- und Gebrauchtwagen)
  • Rechtsprobleme bei Auto-Leasing

Straftaten im Verkehrsrecht

  • Führerscheinentzug, Fahrverbot
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis
  • MPU
  • Trunkenheitsfahrten
  • Unbefugter Gebrauch eines Kfz (Autodiebstahl)
  • Kennzeichenmissbrauch
  • Nötigung
  • Straßenverkehrsgefährdung, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
  • Unterlassene Hilfeleistung
  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • Fahrlässige Körperverletzung, Tötung

Unser Fachanwälte im im Verkehrsrecht:

Peter Egbers, Andreas Kröger